Bild SImRacing mit BERO-HOST.DE Logo

BOXENFUNK mit BERO-HOST.DE

Seit Freitag den 25.11.2016 übernimmt BERO-HOST.DE offiziell den Boxenfunk von MRS-SimRacing.

Was sich manche wünschen, wird bei MRS-SimRacing Realität. So ziemlich jeder Rennsüchtiger ist schon mal über das Wort Simracing gestolpert. Doch welche Bedeutung steckt dahinter? Im Grunde genommen ist es das möglichst reale Nachbilden der echten Motorsportwelt. Hierbei kommen sogenannte Rennsimulationen zum Einsatz, welche versuchen, alle Eigenschaften des realen Motorsports in die virtuelle Welt zu übertragen.

Doch Simulation ist nicht gleich Simulation. Man unterscheidet hier zwischen den eher acardelastigen Varianten – wie z.B. Gran Turismo oder Projekt Cars – die den Realitätsgrad an manchen Stellen zurückschrauben, um den Spaßfaktor zu erhöhen, und den Hardcore-Simulationen, die kompromisslos versuchen, die echte Motorsportwelt so realistisch wie möglich in die heimischen vier Wände zu bringen.

Genau das war der große Traum von Andreas Schmich und Danny Schubert – Den Gründern von MRS-SimRacing. Zusammen mit einzigartigen Fahrern wie Tim Brockmeyer, Martin Schmid, Roberto Schünemann und Johannes Schafranker meistern Sie ziemlich alle Hürden des Simulation Racings.

Damit die Kommunikation vereinfacht wird und vor Allem auch in wichtigen Momenten wie in einem Rennen nicht abbricht, übernimmt BERO-HOST.DE ab sofort den Boxenfunk des Teams. Zusammen bauen wir eine langjährige Partnerschaft auf, die beiden Seiten einen deutlichen Mehrwert bietet aber vor allem dem Team von MRS-SimRacing einen dauerhaften Partner für Fragen zu Serverdienstleistungen aller Art stellt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und danken schon jetzt für das in uns gesteckte Vertrauen.

Weitere Informationen zu MRS-SimRacing findet Ihr auf den nachfolgenden Seiten:

Facebook Seite, Website EnRo SimRacing

 

Die BERO-HOST.DE Geschäftsleitung.

Bild mit BERO-HOST.DE Logo

Mitgründer und Geschäftsführer der Unternehmung BERO-HOST.DE der Firma Röth & Beck GbR in Schlüchtern. Die internen Tätigkeiten sind vor allem die Buchführung sowie auch die Leitung des Kundenservices. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Andreas Beck macht er Dinge möglich, wo andere Personen schon lang verzweifelt wären.