Erneut massive DDoS-Angriffe auf Hostsystem

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

am gestrigen Abend (27.11.2016) in der Zeit zwischen 20:05 Uhr und 23:39 Uhr mussten wir erneut massive DDoS-Angriffe auf dem Hostsystem web01.bero-host.de feststellen und die betroffene IP-Adresse kurzzeitig vom Netz nehmen.

Um langfristig eine Lösung für diese Angriffe zu finden, haben wir für die kommenden Tage ein außerplanmäßiges Meeting zusammen mit unserem Lieferanten angesetzt. Hierbei besprechen wir den Umzug auf ein neues System mit einem erweiterten DDoS-Schutz der Firma Arbor Networks.

Bei Neuigkeiten rund um dieses Thema, informieren wir Sie schnellstmöglich.

Bis dahin bitten wir um entschuldigen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Die BERO-HOST.DE Geschäftsleitung

Mitgründer und Geschäftsführer der Unternehmung BERO-HOST.DE der Firma Röth & Beck GbR in Schlüchtern. Die internen Tätigkeiten sind vor allem die Buchführung sowie auch die Leitung des Kundenservices. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Andreas Beck macht er Dinge möglich, wo andere Personen schon lang verzweifelt wären.