BERO-Webinterface Update erfolgreich (1.0.3)

Es ist soweit und die neue Version vom BERO-Webinterface wurde eingespielt.

Auch in dieses Update wurden viele harte Stunden Entwicklung hinein gesteckt, um das Nutzererlebnis weiter zu verbessern.

Im nachfolgendem findet Ihr eine Übersicht der neuen Features und Verbesserungen, die in der neuen Version umgesetzt wurden:

  1. Einbindung der Zahlungsmethode „Sofortüberweisung“
    Mit Hilfe von Sofortüberweisung können Zahlungen einfach und unkompliziert gebucht werden. Das einzige was Ihr hierfür benötigt, ist ein Zugang beim Online Banking deiner Bank. Um mit Sofortüberweisung zahlen zu können, musst du dies als Zahlungsmethode auf der Seite „Guthaben Aufladen“ auswählen.
  2. Relaunch unserer Produktseiten im Onlineshop
    Bisher wurden alle Produktseiten lediglich temporär angelegt und auf das Aussehen einen nicht so großen Wert gelegt. Dies haben wir in diesem Update geändert und somit alle Produktseiten überarbeitet.
  3. Benachrichtigung bei Log-In
    Ab sofort kannst du unter deinen Account-Einstellungen wählen, ob du eine Benachrichtigung erhalten möchtest, wenn du dich oder eine unbefugte Person sich in deinen Account einloggt. Hierbei wirst du von uns automatisiert per E-Mail benachrichtigt.
  4. Domain kann nun selbstständig personalisiert werden
    Seit diesem Update kannst du deine Domain mit eigene Daten bestücken. Somit ist es möglich, dass Zonen, Handels und die Nameserver von euch in den Domaineinstellungen geändert werden können.
  5. Auth Code von Domain abfragen
    Auch kannst du nun den Auth-Code, welcher für einen Umzug der Domain zu einem anderen Registrar benötigt wird, selbstständig in deinem BERO-Webinterface abfragen.
  6. TeamSpeak-Viewer und Serverfunktionen überarbeitet / Servernachrichten
    Damit Ihr einfach und unkompliziert Informationen aus unserem im Webinterface abgebildeten TeamSpeak-Viewer entnehmen könnt, wurde diese weiter überarbeitet und wird nun in einem neuen Design dargestellt. Auch wurde dir Funktion eingebaut, den Server auf Knopfdruck neuzustarten. Um alle Clients auf eurem TeamSpeak 3 Server über Neuigkeiten up-to-date zu halten, habt Ihr die Möglichkeit eine Servernachricht über das Webinterface zu versenden.

 

Weiterhin wurden einige kleine Verbesserungen und Bugfixes durchgeführt:

  1. E-Mails bei Addon-Domains wurden nicht abgerufen
  2. Optimierung von Ladezeiten verschiedener Seiten
  3. 2-Faktor Authentifizierung konnte nicht entfernt werden
  4. Update der PHP Version auf 7.1.0

Um alle Features zu entdecken, freuen wir uns auf deinen Besuch im BERO-Webinterface

Mitgründer und Geschäftsführer der Unternehmung BERO-HOST.DE der Firma Röth & Beck GbR in Schlüchtern. Die internen Tätigkeiten sind vor allem die Buchführung sowie auch die Leitung des Kundenservices. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Andreas Beck macht er Dinge möglich, wo andere Personen schon lang verzweifelt wären.